Aktuelles

Leben in Gemeinschaft wird nie langweilig!

Bei Sonnenschein und blauem Himmel zog es auch dieses Jahr wieder viele Besucher zum Adventsbasar in den Klostergarten unseres Mutterhauses.

Mehr Informationen»

Genau fünf Monate nach Abschluss der 72Stunden-Aktion trafen sich die UFOS noch einmal am Labyrinth um in dessen Mitte einen Apfelbaum zu pflanzen.

Mehr Informationen»

Vor 60 bzw. vor 65 Jahren haben Sr. Brunhilde, Sr. Bonavita, Sr. Hedwig und Sr. Angelina ihre Profess in unserer Kongregation abgelegt. Für uns ein Anlass, mit ihnen und ihren Angehörigen zu feiern.

Mehr Informationen»

Franziskanische Gemeinschaften unterstützen den synodalen Weg in der katholischen Kirche und setzen sich ein für Gerechtigkeit und Klimaschutz.

Mehr Informationen»

In einem schwungvollen Gottesdienst legten am 30. August 2019 Sr. Maria Esther und Sr. Maria Cecilia in Lima die Gelübde auf Lebenszeit ab. Mit ihnen freuen wir uns über diesen Schritt in unserer Gemeinschaft.

Mehr Informationen»

Mit Sr. Anna durften wir am Samstag, 07. September 2019 Gott für 25 Jahre Profess danken. Es war ein Tag voller Freude und Begegnung. 

Mehr Informationen»

Seit Mitte August 2019 gibt es deutschlandweit die Möglichkeit des freiwilligen Ordensjahres. In den Medien wird dies gerade mit großer Aufmerksamkeit verfolgt.

Mehr Informationen»

Ende Juli traf sich die Weggemeinschaft der St. Franziskusschwestern erstmals außerhalb des Mutterhauses von Vierzehnheiligen.

Mehr Informationen»

In 72 Stunden haben die UFOS das Labyrinth in Vierzehnheiligen erneuert. Inzwischen wurde auch der Weg soweit geebnet, dass Rollstuhlfahrende ihn besser nutzen können.

Mehr Informationen»

„Beim Tanzen rutscht die Seele durch den Körper und schaut überall nach dem Rechten“ (Siegfried Macht)

Mehr Informationen»

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

(Franz von Assisi)