Immer noch so still...

...in Vierzehnheiligen.
Früher, also noch vor einem Jahr, ging es hier am Berg wesentlich lebhafter zu. Zwar läuteten auch da die Glocken nicht, aber das lag daran, dass zu diesem Zeitpunkt die Glocken erneuert wurden. Dafür konnten wir die Lieder und Gebete der Wallfahrten hören. So freuten wir uns auf das Wallfahrtsjahr 2020 mit den neuen Glocken. Doch nun ist wieder kaum Glockengeläut zu hören. Aber heuer fehlen auch die Wallfahrtslieder und -litaneien, weil die Regelungen im Rahmen der Corona-Pandemie Wallfahrten auf die bekannte Weise nicht zulassen.
Liebe Wallfahrerinnen und Wallfahrer, Sie fehlen uns!
Sie sollen wissen, dass wir hier für Sie beten, auch wenn und weil Sie gerade selbst nicht kommen können.
Ihre Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen

Am 24. Juni feiert die Kirche das Geburtsfest von Johannes dem Täufer. Einen Impuls dazu finden Sie hier.

Neuigkeiten aus unserer Kongregation

 

 

Neugierig auf Geschichten, die aus unserem Alltag erzählen? Dann schaut doch mal in unseren neuen Blog.

Mehr Informationen»

Sr. Beatriz berichtet über die Situation in Peru. Corona trifft dieses arme Land besonders.

Mehr Informationen»

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, die Frauenwochenenden für dieses Jahr abzusagen.

Mehr Informationen»

Weltweit sind Ordensgemeinschaften präsent. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie.

Mehr Informationen»

Kirchliche Webseiten werden in dieser Zeit geklickt wie nie: In der Corona-Pandemie finden bekanntlich keine Gottesdienste statt. Mitchristen denen es aber wichtig ist, suchen vermehrt nach Gottesdiensten oder…

Mehr Informationen»

In bewundernswert geistiger Frische durfte am Sonntag, 08.03.2020 Schwester Ruth ihren 90. Geburtstag im Mutterhaus Vierzehnheiligen feiern.

Mehr Informationen»

Das neue Jahr begann in unserer Region Peru mit zwei Festen: Am 06. Januar 2020 feierten Sr. Diana Oré und Sr. Lidvina Ramirez ihr 25jähriges Professjubiläum. Nur einen Tag später folgte das zweite Fest: Erstprofess von…

Mehr Informationen»

Am 07.12.2019 kamen 61 Jugendliche in unser Exerzitienhaus in Cieneguilla, Peru.

Mehr Informationen»

Unsere Sr. Franziska Dieterle nimmt als Delegierte der Deutschen Ordensoberenkonferenz am "Synodalen Weg" teil. Sie fiel bei der Eröffnung in Frankfurt auf durch die Aussage: "Man kann seine Sexualität auch ausleben ohne…

Mehr Informationen»

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

(Franz von Assisi)