Leben in Fülle...

...das war (endlich) wieder möglich. Lebendige Tage liegen hinter uns. Im sogenannten Zwischenkapitel trafen sich Schwestern aus Deutschland, Peru und Indien. Einen Bericht darüber gibt es hier.

Wir freuen uns, dass die Corona-Situation es wieder erlaubt, wenigstens in geringem Maß Gäste aufzunehmen. Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier. Wir bitten trotzdem darum, sich immer wieder kurzfristig zu informieren, ob es eine Änderung gibt.

Und Anregung für ein farbiges Leben in Fülle finden Sie hier.

Ihre Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen

Neuigkeiten aus unserer Kongregation

 

 

40, 50, 60 und 65 Jahre ist es her, dass 14 Mitschwestern ihre Profess ablegte. In einem feierlichen Gottesdienst feierten wir mit ihnen Jubiläum.

Mehr Informationen»

Das unserem Stepincev dom nahegelegene Klarissenkloster in Zagreb ist nach den beiden Erdbeben 2020 noch immer nicht wieder aufgebaut. Wir wollen ihnen helfen.

Mehr Informationen»

"Es war doch recht fröhlich bei Euch" - so verabschiedete sich heute einer unserer Gäste. Am Samstag, 03.09.2022 freuten wir uns, Katja als Novizin bei uns aufzunehmen.

Mehr Informationen»

Unsere Mitschwester Franziska Dieterle ist eine der Synodalen, die die Ordensgemeinschaften beim Synodalen Weg vertreten. Diese Ordensleute haben nun zusammen ein Buch herausgegeben.

Mehr Informationen»

Am 16. August 2022 war es so weit: 28 Kapitularinnen aus Deutschland, Indien und Peru begannen im Mutterhaus Vierzehnheiligen unter dem Motto „Leben in Fülle“ das sogenannte „Zwischenkapitel.“

 

Mehr Informationen»

Wir erwarten die ersten Frauen und Kinder aus der Ukraine bei uns in Vierzehnheiligen. Wollen Sie uns unterstützen?

Mehr Informationen»

Unsere Franziskusschwestern-Stiftung in Kroatien setzt sich weiterhin für Menschen ohne Obdach ein. Nun kommen zu den Erdbebenopfern auch Menschen die aus der Ukraine flüchten mussten.

Mehr Informationen»

... für eine Kirche ohne Angst.

Mehr Informationen»

Haben Sie Lust in unserer Pflegeabteilung im Mutterhaus in Vierzehnheiligen mitzuarbeiten?

Mehr Informationen»

Die Schwestern der Region Peru feierten im Januar das 5. Regionalkapitel.

Mehr Informationen»

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

(Franz von Assisi)