Der Weg zur Auferstehung

Täglicher Impuls

Seit Palmsonntag betrachten unterschiedliche Schwestern die Stationen des Kreuzweges Jesu. Jeden Tag kommen einige Bilder dazu. Die Fotos sind in Peru entstanden. In der Nähe der Andenstadt Huánuco führt ein Weg den Berg hinauf. Unterwegs trifft der betende Mensch auf lebensgroße Figuren, die die Stationen des Kreuzweges darstellen. So ist jede und jeder Teil des Kreuzweges und muss sich positionieren.

Impulse zum Kreuzweg

Neuigkeiten aus unserer Kongregation

 

 

In bewundernswert geistiger Frische durfte am Sonntag, 08.03.2020 Schwester Ruth ihren 90. Geburtstag im Mutterhaus Vierzehnheiligen feiern.

Mehr Informationen»

Das neue Jahr begann in unserer Region Peru mit zwei Festen: Am 06. Januar 2020 feierten Sr. Diana Oré und Sr. Lidvina Ramirez ihr 25jähriges Professjubiläum. Nur einen Tag später folgte das zweite Fest: Erstprofess von…

Mehr Informationen»

Am 07.12.2019 kamen 61 Jugendliche in unser Exerzitienhaus in Cieneguilla, Peru.

Mehr Informationen»

Unsere Sr. Franziska Dieterle nimmt als Delegierte der Deutschen Ordensoberenkonferenz am "Synodalen Weg" teil. Sie fiel bei der Eröffnung in Frankfurt auf durch die Aussage: "Man kann seine Sexualität auch ausleben ohne…

Mehr Informationen»

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurde unsere Postulantin Viktoria ins Noviziat aufgenommen.

Mehr Informationen»

Bei Sonnenschein und blauem Himmel zog es auch dieses Jahr wieder viele Besucher zum Adventsbasar in den Klostergarten unseres Mutterhauses.

Mehr Informationen»

Genau fünf Monate nach Abschluss der 72Stunden-Aktion trafen sich die UFOS noch einmal am Labyrinth um in dessen Mitte einen Apfelbaum zu pflanzen.

Mehr Informationen»

Vor 60 bzw. vor 65 Jahren haben Sr. Brunhilde, Sr. Bonavita, Sr. Hedwig und Sr. Angelina ihre Profess in unserer Kongregation abgelegt. Für uns ein Anlass, mit ihnen und ihren Angehörigen zu feiern.

Mehr Informationen»

Franziskanische Gemeinschaften unterstützen den synodalen Weg in der katholischen Kirche und setzen sich ein für Gerechtigkeit und Klimaschutz.

Mehr Informationen»

In einem schwungvollen Gottesdienst legten am 30. August 2019 Sr. Maria Esther und Sr. Maria Cecilia in Lima die Gelübde auf Lebenszeit ab. Mit ihnen freuen wir uns über diesen Schritt in unserer Gemeinschaft.

Mehr Informationen»

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

(Franz von Assisi)